Fotogalerie F
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende

An Aus

8. Kutschenrallye am 24.08.2013 in Werneuchen

8. Kutschenrallye am 24.08.2013 in Werneuchen

25.08.2013 18:24



Nur ein Katzensprung von uns entfernt - im Nachbarort Werneuchen - findet seit acht Jahren im Sommer eine Kutschenrallye statt. Sie wird vom dort ansässigen Verein Reit- und Fahrgemeinschaft Werneuchen e.V. veranstaltet.
Bisher konnte ich mich nie aufraffen, mal vorbeizuschauen. Und das, obwohl unsere Tochter dort jahrelang ihr Pferdchen untergestellt hatte und auch jetzt noch dort mithilft .
Nun war das Fotolicht gestern so herrlich, dass mich nichts mehr hielt…

Am Vormittag wurden die üblichen Prüfungen - Hindernis- und Geländefahren - absolviert . Am Nachmittag dann fuhren die Gespanne lustig verkleidet bei passender Musik um die Wette. Am Ende sollten nicht nur die Schnellsten, sondern auch die originellsten Kostüme prämiert werden. Also ich kann euch sagen, ich hätte nicht in der Haut der Juri stecken wollen. Eins schöner als das andere. Aber schaut selbst:


Engelchen und Teufelchen


Ich bin der Blumenmann ...


Bosshoss


Zebra und Giraffe


Wilde Mädchen


Er hat die Haare schön ...


Zwerge ...(und der Zipfel steht)


Zirkus Krone


Es gibt kein Bier auf Hawai ...


Goldmarie und Pechmarie


Piratenbräute


Bunte Fantasie


Hexentanz


König von Deutschland


Hier kommt die Maus


Und ich düse, düse, düse ...


Tandem


Zwei Bergvölker


Die Kuh Betti


Ihr seht richtig - auch eine liebe Kuh war dabei. Und wenn ihr denkt, da gab es nur gemächlichen Trott - ich habe einen Filmschnipsel, da sieht man, dass Betti auch galoppieren kann. Sie gehört einem Mädchen und wird von ihr auch geritten.

Na was meint ihr, welches Gespann gewonnen hat? (Nein, Betti war es nicht. Aber sie bekam natürlich einen Ehrenpreis.)

Die Zeit bis zur Siegerehrung bot Gelegenheit, das fröhliche Treiben auf dem Festgelände zu beobachten.

Wie emsige Wespen am Kuchen klebten die Kids an der tollen Rutsche. Sie war keinen Moment im Laufe das Tages unbespielt.



Ebenso beliebt bei dem herrlichen Sommerwetter war der große Pool. (Aus Heuballen gebaut!)



Es gab sogar Historisches zu sehen ...



… und gaaaanz viel Tierliebe.



Vor der Siegerehrung stellten sich alle Teilnehmer brav in einer "Linie" auf.



Alle waren gespannt ...



Es musste noch ein bisschen vorbereitet werden - und wo sind nur die Teilnehmerschleifen? (Jeder bekommt eine - versprochen.)



Die Platzierungen in den Disziplinen dokumentiere ich eventuell später noch. Muss mich noch schlau machen.

Der Wanderpokal für das schnellste Gespann ging, (wie immer wie ich hörte), an "Zirkus Krone".



Einen Sonderpreis bekam der Zwerg, damit er nicht mehr so alleine ist.
(... und der Zipfel steht immer noch ...)



Die Letzten werden die Ersten sein … (Ich glaube ich hätte absichtlich gebummelt bei diesem leckeren Preis.)



Zum Abschluss tobten sich alle noch einmal aus. In wilder Jagd ging es durch den Wassergraben ...











Nur wenige Minuten später tauchte die Abendsonne den Parcours in ein weiches romantisches Licht und ließ nicht mehr ahnen, dass hier soeben noch ein Trommelwirbel von fast hundert Pferdehufen den Boden malträtierte.



Ein herzlicher Dank geht an die Initiatorin der Veranstaltung Frau Nicole Heinrich vom Freizeitreiterhof Heinrich http://www.reiterhof-heinrich.de/index.html in Werneuchen, die mit viel Liebe, vielen fleißigen Helfern und einigen Sponsoren dieses tolle Fest nun schon zum achten Male auf die Beine gestellt hat und mit professioneller Unterstützung von Barnim-Event auch den ganzen Tag moderierte.

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Wer jetzt noch immer Lust auf Pferdefotos hat, kann hier noch ein bisschen stöbern - STARK.

Ach so - ihr wollt noch wissen, welches Gespann den Preis für das beste Kostüm erhielt?

Hier sind die Gewinner:



Kaum auf der Erde gelandet und schon räumen sie einen Preis ab.



Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Kommentare
  • Maxi
    30.08.2013 13:40

    Es wurde höchste Zeit, mal dort hinzugehen! Das sind wundervolle Aufnahmen!!


  • .BiL.
    29.08.2013 10:58

    Danke euch beiden! Die Bilder sind mir auch ziemlich wichtig, wie ihr sicherlich bemerkt habt, und die Motive andererseits nicht ganz einfach. Also scheut euch nicht - vielleicht in dem verlinkten Album - mir noch Tipps zu geben, wie ich sie verbessern könnte.


  • Stapsi
    28.08.2013 20:21

    Was für ein Feuerwerk rasanten Geschehens !

    Mir ging es wie Edi; die Lebendigkeit der Aufnahmen ermöglicht in der Tat nahezu reales Erleben.

    Aber auch ein Randgeschehen möchte ich würdigen:
    Über das Bild "... und gaaaanz viel Tierliebe" habe ich mich gaaaanz köstlich amüsiert!


  • Ego
    28.08.2013 08:58

    Danke Birgit für diese rasante Story! Konnte man an Hand der tollen Bilder richtig mit erleben!




disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Blogs